Categories: Nachrichten

Die Dreharbeiten zu „Emily in Paris“ Staffel 3 Eying beginnen im Juli 2022

Emily in Paris. Lily Collins als Emily in Folge 204 von Emily in Paris. Kr. Carole Bethuel/Netflix © 2021

Die große romantische Comedy-Serie von Netflix Emily in Paris strebt laut mehreren Produktionslisten einen Drehstart im Juli 2022 in Paris an.

Neben der Ankündigung der dritten Staffel im Januar (nur einen Monat nach dem Debüt der zweiten Staffel am 22. Dezember 2021) erhielten wir einen ungefähren Hinweis darauf, dass die Dreharbeiten im Sommer 2022 beginnen sollten. Jetzt können wir noch einen Schritt weiter gehen, da ProductionWeekly darüber berichtet Im Juli 2022 ist der Produktionsstart für die dritte Staffel. Wenn wir näher kommen, werden wir wahrscheinlich auch ein festes genaues Datum und ein ungefähres Enddatum für die Dreharbeiten bekommen.

Die Show filmt vollständig in Paris in Frankreich, daher sollten wir damit rechnen, dass noch viele weitere kultige Pariser Drehorte auftauchen werden. In Staffel 2 besuchten wir Orte wie Huatian Chinagora, Saint-Tropez, das Schloss Versailles, Villefranche-sur-Mer und das Grand-Hôtel du Cap-Ferrat.

Wenn wir uns frühere Drehzyklen ansehen, wissen wir, dass es ungefähr zwei Monate dauert, um neue Staffeln von Anfang bis Ende zu drehen. Für Staffel 2 bedeutete dies, dass die Dreharbeiten im Mai 2021 begannen und im Juli abgeschlossen wurden. Wenn wir hier dasselbe annehmen, würde das bedeuten, dass wir den Show-Wrap erst im September sehen werden. Wenn die Postproduktion dann loslegt, bedeutet dies, dass wir die Show wahrscheinlich nicht vor Ende 2022 auf Netflix sehen werden, es sei denn, wir haben Glück.

All das ist vorerst Spekulation und wir halten Sie auf dem Laufenden, sobald wir mehr erfahren.

Darüber ist nicht allzu viel bekannt Emily in Paris Staffel 3 jenseits von Spekulationen darüber, wohin die Serie als nächstes führt. Auf der Besetzungsseite ist die einzige Nachricht, die wir bisher hatten, dass Lucien Laviscount zu einer regulären Serie aufgestiegen ist. Der große Handlungsfaden, dem wir voraussichtlich während der dritten Staffel folgen werden, wird die Tatsache sein, dass Emily ein Angebot erhalten hat, Savoir-Chefin Sylvie in ihrer neuen Marketingfirma beizutreten.

Natürlich erhielt die Serie neben einer dritten auch eine vierte Staffelverlängerung. Wir haben manchmal gesehen, dass Dreharbeiten für zwei Staffeln im Voraus bestellt wurden, um Kosten zu sparen. Wir haben hier keine Bestätigung dafür, aber als Faustregel gilt, dass Vorbestellungen für zwei Saisons oft bedeuten, dass wir neue Saisons rechtzeitiger bekommen.

Emily in Paris wird von Darren Star Productions, Jax Media, MTV Studios und Netflix produziert.

Schreibender Übersetzer

Share
Published by
Schreibender Übersetzer

Recent Posts

Netflix ergänzt sein Anime-Angebot im Mai 2024 um zwei weitere Top-Serien

Bild: Jujutsu Kaisen (links) und Dr. Stone (rechts) Der April war für lizenzierte Animes bereits…

1 Stunde ago

Wie entwickelt sich die Anime-Auswahl auf Netflix? Aktuelle Updates und Trends!

Bild: One Piece, Jujutsu Kaisen und Four Knights of the Apocalypse Anime ist eine der…

3 Stunden ago

Wann startet „The Conners“ Staffel 6 auf Netflix in Deutschland?

Bild: ABC Die Conners ist der mittlerweile Dauerbrenner Roseanne Spin-off des Disney-eigenen Senders ABC. In…

4 Stunden ago

Die dunkle Macht: Neue Staffeln der düsteren Serie ‚Evil‘ bald auf Netflix verfügbar

Bild: CBS Teuflisch steht kurz davor, die vierte und fünfte Staffel auf Paramount+ auszustrahlen, und…

5 Stunden ago

Society of the Snow“-Regisseur kreiert neuen Netflix-Film „Ein Geist im Kampf

Bild mit freundlicher Genehmigung von Netflix Das muss man wahrscheinlich nicht wiederholen Gesellschaft des Schnees…

7 Stunden ago

Netflix entfernt Kathryn Bigelows Film „Aurora“ aus dem Programm in Deutschland

Bild: Getty Images / David Koepp Es sollte Kathryn Bigelows großer Film nach dem Film…

1 Tag ago

Diese Website verwendet Cookies.