Categories: Nachrichten

Stranger Things Staffel 4 Episoden in Supergröße

Seitdem sind fast drei Jahre vergangen Fremde Dinge Staffel 3 wurde auf Netflix uraufgeführt und wir sind endlich nur noch wenige Wochen davon entfernt Fremde Dinge Staffel 4. Die kommende Staffel wird in zwei Teile aufgeteilt, wobei der erste Band für den 27. Mai 2022 und der zweite Band fünf Wochen später am 1. Juli 2022 angesetzt sind.

Danach wird es nur noch eine weitere Staffel geben Fremde Dinge als fünfte Staffel, da Netflix die Show im Februar für eine fünfte und letzte Staffel verlängerte. Es war die Entscheidung der Macher, die Show mit Staffel 5 zu beenden.

Da wir der Premiere der 4. Staffel so nahe kommen, haben Besetzung und Crew mit der Pressearbeit begonnen. Das letzte Wochenende, Fremde Dinge Die Schöpfer Ross und Matt Duffer (den meisten Fans als die Duffer-Brüder bekannt) waren beim Deadline Contenders TV-Panel und gaben uns einige lang erwartete Informationen über die neue Staffel, die wir unten zusammenfassen.

Jede Episode von Stranger Things Staffel 4 ist über eine Stunde lang

Die vielleicht größte Enthüllung aus dem Deadline-Panel ist die Nachricht, dass Fremde Dinge Staffel 4 ist fast doppelt so lang wie jede vorherige Staffel. Das ist einer der Gründe, warum die Produktion und Veröffentlichung von Staffel 4 so lange gedauert hat, das und die COVID-19-Pandemie.

Matt sagte, er glaube nicht, dass auch nur eine Folge unter einer Stunde dauert.

„Ich glaube nicht, dass wir eine Episode haben, die weniger als eine Stunde dauert – selbst in Staffel 1 gab es Episoden, die etwa 35 Minuten dauerten. Das vergisst man irgendwie“, sagte Matt. „Diese Saison sind sie sehr lang, also denke ich, dass sie fast doppelt so lang ist wie jede andere Saison. Das ist ein Grund, warum es so lange gedauert hat. Es hat diese Art von epischer Qualität. Es ist auf jeden Fall ein anderes Gefühl.“

Die Duffer-Brüder vergleichen die vierte Staffel von Stranger Things mit Game of Thrones

Keine Sorge, wir erwarten keine kolossale Enttäuschung wie in der letzten Staffel von Game of Thrones, aber die Duffer-Brüder haben es in Bezug auf Größe und Umfang mit der massiven HBO-Show verglichen. Sie sagten, diese Staffel fühle sich ganz anders an als die vorherigen Staffeln und sei viel „epischer“ in Bezug auf die Geschichte, die sie erzählen.

„Wir nennen es scherzhaft unsere „Game of Thrones“-Staffel, weil sie so ausgedehnt ist, also denke ich, dass das das Einzigartige oder Einzigartigste an dieser Staffel ist.“

Wenn Sie sich erinnern, verließen Joyce und die Familie Byers Hawkins am Ende der dritten Staffel, um in Kalifornien neu anzufangen. Dann steckt Hopper in Russland fest und die restlichen Charaktere sind immer noch in Hawkins, sodass die vierte Staffel auf mehrere Orte verteilt sein wird.

Allerdings wissen wir, dass die Saison in den Frühlingsferien stattfinden wird und dass Mike Eleven in Kalifornien besuchen wird. Soweit wir wissen, wird sich ihm der Rest der Bande anschließen, zumindest Dustin, Lucas und Max. Es ist weniger klar, was in dieser Saison mit den älteren Teenagern wie Steve, Nancy, Robin und Jonathan passieren wird.

Weitere Informationen, die von den Duffers auf dem Panel geteilt wurden:

„Joyce und Byers Familie sollen am Ende von Staffel 3 gegangen sein“, erklärt Matt die weitläufige Story-Landschaft der Staffel. „Sie sind in Kalifornien – wir wollten schon immer eine ‚E.T‘-ähnliche Vorstadtästhetik haben, die wir dieses Jahr endlich in der Wüste umsetzen konnten; und dann haben wir Hopper in Russland; und dann haben wir natürlich noch eine Gruppe in Hawkins. Wir haben also diese drei Handlungsstränge, die alle miteinander verbunden und irgendwie miteinander verwoben sind, aber es sind einfach sehr unterschiedliche Töne.“

Stranger Things Staffel 4 wird in die Mythologie des Upside Down eintauchen

Endlich können die Fans in dieser Staffel einige legitime Antworten auf die Natur all der übernatürlichen Ereignisse erwarten, die Hawkins und diese Charaktere seit Beginn der Serie geplagt haben.

Hier ist, was Ross Duffer über die Mythologie der Show zu sagen hatte:

„Als wir Staffel 1 gemacht haben, hat Netflix immer nur ‚Kannst du uns diese ganze Mythologie erklären?’“ gesagt, sagte Ross. „Also haben wir dieses riesige 20-seitige Dokument geschrieben, das über alles sprach, was vor sich ging und was genau der Upside Down war. Und dann schälen wir jede Saison sozusagen die Schichten dieser Zwiebel ab. Aber in dieser Saison wollten wir uns wirklich darauf einlassen und [revealing] einige dieser Antworten. Aber um das richtig zu machen, brauchten wir Zeit, also wurde es immer größer.“

Fremde Dinge Staffel 4 hat den ersten Band am 27. Mai uraufgeführt.

Schreibender Übersetzer

Share
Published by
Schreibender Übersetzer

Recent Posts

„Babylon Berlin“ findet neben mehreren Serien nach der Entfernung von Netflix ein neues Streaming-Zuhause

Bild: Sky Deutschland Wie wir bereits ausführlich berichtet haben, verschwinden Netflix-Originale seit mehreren Jahren nach…

2 Stunden ago

Neue indische Filme und Serien auf Netflix: Februar 2024

Bild: Netflix Netflix stellte im Februar seinen ersten indischen Originalfilm des Jahres 2024 vor: den…

4 Stunden ago

„Dexter“ kehrt ab März 2024 in ausgewählten Regionen zu Netflix zurück

Bild: Paramount / Showtime Heute Nacht ist die Nacht. Dexter kehrt ab März 2024 in…

10 Stunden ago

„Spaceman“-Rezension: Sollten Sie sich Adam Sandlers neuen Netflix-Film ansehen?

Bild: Netflix „Spaceman“, eine offizielle Auswahl der Internationalen Filmfestspiele Berlin, ist der neueste Netflix-Film mit…

11 Stunden ago

Was ist diese Woche neu auf Netflix UK: 1. März 2024

Bild: Spaceman (2024) ist jetzt zum Streamen auf Netflix UK verfügbar Mit Beginn eines neuen…

11 Stunden ago

„Glow Up“ für Staffel 6 bei BBC und Netflix verlängert

Bild: Netflix Was auf Netflix zu sehen ist, ist die Reality-Serie der Konkurrenz Leuchten (auch…

11 Stunden ago

Diese Website verwendet Cookies.