Categories: Nachrichten

Das nächste CoComelon? „Cry Babies Magic Tears“ erscheint im April 2022 auf Netflix

Cry Babies Magic Tears – Bild: IMC Toys

Netflix ist dabei, eine weitere IP-Adresse für YouTube-Kinder auf dem Dienst landen zu sehen Cry Babies Magische Tränen voraussichtlich am 18. April 2022 eintreffen.

Die Show ist sowohl eine YouTube-Serie (die zuvor auf Nickelodeon ausgestrahlt wurde), eine Handy-App als auch ein Spielzeug-Franchise.

Cry Babies Magische Tränen ist eine Zeichentrickserie über Freundschaft und die Bedeutung von Emotionen für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren. Die Geschichte konzentriert sich auf kleine Freunde, die in Tierpyjamas gekleidet sind, die zu ihren Haustieren passen. In jeder eigenständigen narrativen Episode erleben sie gemeinsam erstaunliche Abenteuer und lernen dabei, wie stark ihre Emotionen sein können.

In einer Erklärung drückte IMC Toys seine Aufregung über die auf Netflix gerichtete Show aus und sagte:

„Wir sind so stolz und aufgeregt, dass unsere Cry Babies Magic Tears-Serie ab dem 18. April auf Netflix in 24 Sprachen und in mehr als 190 Ländern verfügbar sein wird. Eine tolle Anerkennung nach Jahren harter Arbeit und Hingabe.“

Derzeit ist unklar, wie viele Staffeln der Show auf Netflix starten werden. Nach unseren Recherchen könnten es bis zu drei Staffeln sein, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung derzeit nur auf YouTube und Amazon Prime Video verfügbar sind.

Dieser Kanal hat 703.000 Abonnenten und über 732 Millionen Aufrufe.

Es ist einer von mehreren YouTube-Kanälen, die den Sprung zu Netflix geschafft haben und in einem Fall großen Erfolg hatten. Wir beziehen uns auf CoComelon die bis heute die Top 10 von Netflix auf der ganzen Welt dominiert.

In den Vereinigten Staaten hat die Show seit ihrer Veröffentlichung mit ihren ersten Folgen im Juni 2020 satte 572 Tage in den TV-Top-10 verbracht. Das bedeutet, dass CoComelon 84 % der Zeit in den US-Top-10 präsent war es war auf Netflix. Seitdem erscheinen ungefähr alle sechs Monate neue Folgen.

Der April war ein arbeitsreicher Monat für Kinderinhalte auf Netflix. Von Netflix selbst werden wir die Veröffentlichung von sehen Die Kreaturenfälle (12. April), eine neue Show vom Schöpfer von Die Oktonautendie interaktive Serie Battle-Kitty und die neue Serienadaption von Stan Sakais Comic Usagi Yojimbo namens Samurai-Kaninchen: Die Usagi-Chroniken.

Von lizenzierten Partnern haben wir die Veröffentlichung neuer Staffeln von gesehen CoComelon, Polly Pocket, Abby Hatcherund Beyblade.

Schreibender Übersetzer

Share
Published by
Schreibender Übersetzer

Recent Posts

„Heartland“ Staffeln 1–15 verlassen Netflix Kanada im März 2023

Heartland – Bild: CBC Gem Heartland wird Netflix bald im Ursprungsland der Serie verlassen, zusammen…

6 Minuten ago

Netflix-Serie „Queen Charlotte: A Bridgerton Story“: Alles, was wir bisher wissen

Bilder: Netflix Bridgeton bekommt eine Spin-off-Serie in Form von Königin Charlotte: Eine Bridgerton-Geschichte das wird…

51 Minuten ago

Wer spielt Kate in You Staffel 4? (Alter von Charlotte Ritchie, Instagram und mehr)

Die englische Schauspielerin Charlotte Ritchie hat sich der Besetzung von angeschlossen Du Staffel 4 als…

1 Stunde ago

Erneuerte Netflix-Serie 2023: Netflix-Originale kehren für neue Staffeln zurück

Im Bild: Bridgerton, DAHMER, Heartstopper und The Lincoln Lawyer Willkommen zu unserem großen fortlaufenden Leitfaden,…

2 Stunden ago

Gunther’s Millions: Wie alt ist Gunther der Hund? (Alter Günther VI.)

Gunthers Millionen. Cr: Netflix.Besetzung von My Dad the Bounty Hunter: Wer ist in der Netflix-Serie?…

2 Stunden ago

‚Lockwood & Co‘ Staffel 2: Netflix-Erneuerungsstatus und was wir bisher wissen

Lockwood & Co – Bild: Netflix Eine der ersten großen TV-Neuerscheinungen von Netflix im Jahr…

3 Stunden ago

Diese Website verwendet Cookies.