Categories: Nachrichten

„Colony“ Staffeln 1-3 verlassen Netflix im Mai 2022

Kolonie – Bild: NBCUniversal Television Distribution

Sci-Fi-Fans werden sich die USA Network-Serie Colony entweder ansehen oder erneut ansehen wollen, da sie Netflix (vorerst nur in den USA) am 2. Mai 2022 verlassen soll.

Die 2016 erstmals uraufgeführte Sci-Fi-Serie spielte Josh Holloway und Sarah Wayne Callies, die Charaktere in einem Los Angeles der nahen Zukunft spielen, das von einer außerirdischen Besatzungsmacht überfallen wurde.

36 Episoden in 3 Staffeln wurden schließlich ausgestrahlt und kamen auf jährlicher Basis kurz nach der Ausstrahlung jedes Staffelfinales zu Netflix.

Die Show verlegte ihre Produktion für Staffel 3 nach Vancouver, um die Kosten zu senken, aber letztendlich wurde die Show nicht für eine vierte Staffel verlängert. Obwohl noch viele Fragen zu beantworten sind, ist die Reise, die Sie zwischen den Staffeln 1 und 3 unternehmen werden, trotz eines eher unbefriedigenden Endes gut genug.

Die letzte Staffel wurde am 3. Mai 2019 zu Netflix hinzugefügt und jetzt, da die Show Netflix am 2. Mai verlässt, bedeutet dies, dass Netflix nach der letzten Staffel drei Jahre lang die Lizenz für die Show hatte.

In der Sendung ist ein Entfernungshinweis zu finden, der besagt, dass Ihr letzter Tag zum Ansehen der 1. Mai 2022 ist.

Entfernungsmitteilung auf Colony

Sowohl Netflix in den Vereinigten Staaten als auch Kanada werden die Show voraussichtlich am 2. Mai 2022 verlieren. Dies gilt derzeit nicht für Netflix außerhalb dieser beiden Regionen. Vor diesem Hintergrund erwarten wir, dass es innerhalb des nächsten Jahres oder so international von Netflix entfernt wird.


Warum verlässt Colony Netflix?

Wie wir oben besprochen haben, gehört die Show letztendlich NBC Universal, die die Streaming-Rechte für einen festgelegten Zeitraum an Netflix verkauft haben. Sobald diese Zeit abgelaufen ist, müssen beide Parteien die Streaming-Lizenz erneuern, oder die Show wird eingestellt.

Gelegentlich sehen wir, dass Shows von Netflix in letzter Minute verlängert werden. Leider erwarten wir hier nicht, dass dies der Fall ist Kolonie.


Wo wird Colony nach dem Verlassen von Netflix streamen?

Es muss noch kein Streaming nach Hause angekündigt werden. Wenn wir uns frühere USA Network-Shows ansehen, die Netflix verlassen haben, Königliche Schmerzen verließ Netflix für Peacock und IMDb TV. Wohingegen Weißer Kragen verließ Netflix, um schließlich auf Hulu und IMDb TV zu streamen. Psych ging auf Prime Video und Peacock in den Stream.

Wenn wir raten müssten, wird Colony als nächstes zu Peacock gehen, aber es ist möglich, dass die Streaming-Rechte geteilt werden könnten.

Wirst du Colony zum ersten Mal sehen oder es noch einmal ansehen, bevor es Netflix verlässt? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Schreibender Übersetzer

Share
Published by
Schreibender Übersetzer

Recent Posts

Neue Netflix-Highlights: Die kommenden Serien und Filme für 2025 in Deutschland

Bilder: Netflix / WWE Es mag noch etwas zu früh sein, aber wir haben bereits…

15 Minuten ago

Netflix ergänzt sein Anime-Angebot im Mai 2024 um zwei weitere Top-Serien

Bild: Jujutsu Kaisen (links) und Dr. Stone (rechts) Der April war für lizenzierte Animes bereits…

2 Stunden ago

Wie entwickelt sich die Anime-Auswahl auf Netflix? Aktuelle Updates und Trends!

Bild: One Piece, Jujutsu Kaisen und Four Knights of the Apocalypse Anime ist eine der…

4 Stunden ago

Wann startet „The Conners“ Staffel 6 auf Netflix in Deutschland?

Bild: ABC Die Conners ist der mittlerweile Dauerbrenner Roseanne Spin-off des Disney-eigenen Senders ABC. In…

5 Stunden ago

Die dunkle Macht: Neue Staffeln der düsteren Serie ‚Evil‘ bald auf Netflix verfügbar

Bild: CBS Teuflisch steht kurz davor, die vierte und fünfte Staffel auf Paramount+ auszustrahlen, und…

6 Stunden ago

Society of the Snow“-Regisseur kreiert neuen Netflix-Film „Ein Geist im Kampf

Bild mit freundlicher Genehmigung von Netflix Das muss man wahrscheinlich nicht wiederholen Gesellschaft des Schnees…

8 Stunden ago

Diese Website verwendet Cookies.