Categories: Nachrichten

Netflix Kids Q1 2022 Rückblick: Höhepunkte und Probleme bei Netflix Animation

Hat jemand Schlagzeilen über den jüngsten Gewinnaufruf von Netflix gemacht? Ziemlich zahm dieses Mal, oder …? DAS GLAUBE ICH NICHT! Es sei denn, Sie haben unter einem beruflichen Felsen gelebt (oder einen Urlaub mit tatsächlich deaktivierter Arbeits-E-Mail verbracht, in diesem Fall gehen Sie, setzen Sie diese Grenzen!), Sie könnten, könnte, könnte habe über Netflix’s Terrible, Horrible, No Good, Very Bad Day gelesen.

ABONNENTENVERLUST!!!… zum ersten Mal seit einem Jahrzehnt. Angetrieben durch den Rückzug aus Russland, aber vor allem auch durch eine echte Abschwächung in den USA (wo sie eine Preiserhöhung einführten).

DURCHSATZ GEGEN KONTOFREIGABE!!!… wobei der Dienst Schätzungen zufolge bis zu 100 Millionen Haushalte über Passwortfreigabe nutzt. Das sind mehr als 30 % ihrer Nutzerbasis.

WERBUNG!!!… Nein, nicht standardmäßig in Ihrem aktuellen Abonnementplan, ungeachtet dessen, was einige Nachrichtenagenturen vorschlagen würden. Eine separate Stufe, die irgendwann in der Zukunft kommen wird.

Takes gehen wie warme Semmeln. Horror führt die Schlagzeilen, während wir alle zusehen, wie der Aktienkurs von Netflix implodiert. Nennen Sie mich naiv, aber ich habe nie verstanden, warum es so unverschämt ist, zu sehen, wie etwas, das hochgegangen ist, wieder herunterkommt. Matthew Belloni von Puck News veröffentlichte eine coole Analyse der Beziehung zwischen Netflix, Hollywood und der Wall Street, die ich als erfrischenden Gegenpol zur allgemeinen Hysterie empfand.


Ärger bei Netflix Family Animation

Unter dem Chaos, TheWrap veröffentlichte eine brisante Nachricht über Netflix Animation, die ich als DIE Lektüre für alle hervorheben möchte, die im Bereich Kinder- und Familieninhalte arbeiten. Nach den Flitterwochen, in denen Netflix Schöpfer aus großen Studios herauspickte, scheint die Erfahrung für viele sauer geworden zu sein. Zu den Problemen gehören Berichten zufolge gemischte Botschaften, Impotenz von Algorithmen, verschwommene Daten, Marketing mit Handschellen und die Inhaftierung des Vertriebs.

Eine „Thesen“-Entwicklung aus:

„Wir wollen die Heimat der Lieblingssendung aller sein“

zu

„Wir wollen machen, was unser Publikum sehen will“

spricht für den deutlichen Wandel in der Inbetriebnahmestrategie. Dies hinterlässt bei Netflix eine kleine Identitätskrise, zumal seit Jahren ein klarer Fokus darauf lag, innovative Serien innerhalb des Animationsmediums und des Kindergenres freizugeben. Zeigt wie Stadt der Geister und Zentaurenwelt waren immer auf der Suche nach einem Publikum, egal in welchem ​​Netzwerk.

Stadt der Geister – Bild: Netflix

Dies kommt einen Monat nach einem sehr offenen Interview mit Rachel Shukert, der Schöpferin der Serie von Netflix Original The Baby-Sitters Club, die ähnliche Themen behandelte. Der „Binge-Fähigkeitsindex“, der eine Kernpriorität von Netflix zu sein scheint, wird für Kinderserien immer anders ablaufen. Der Erfolg sieht hier wahrscheinlich eher nach Sitcom-Konsum aus – komfortables Fernsehen, bei dem der Wiederholungsfaktor pro Folge nicht von dieser Welt ist.

Leider werden öffentlich veröffentlichte Netflix-Metriken von Natur aus Schwierigkeiten haben, diese Geschichte wirklich zu erzählen. Die globalen Top-10-Listen des Unternehmens sind eine Meisterklasse der Verschleierung. Ein Durcheinander von Daten, mit gerade genug Granularität, um jede Art von umfassender Sicht auf das Bild zu verhindern. Trotzdem beharren wir (ich!) darauf, einen Kontext auf eine komplizierte Leinwand zu malen.


Leistung der Netflix Kids-Serie im 1. Quartal 2022

Um bei den Serien zu bleiben, sah die Content-Performance im ersten Quartal genau die Art von Show, für die Netflix bekannt ist. Die Cuphead-Show! folgt skurrilen Charakteren in einem Vintage-Animationsstil und ist die erste Kinderserie, die es mit 47,29 Millionen Stunden gesehener drei Wochen in die globalen Top 10 geschafft hat.

Obwohl wir dafür keine Vergleiche über drei Wochen haben, sehen Sie unten, wie es sich mit anderen Kindersendungen in Woche 1 und Woche 1/2 schlägt, obwohl es die einzige Kinderserie war, die in diesem Quartal gezeigt wurde.

Was ganz klar ist, ist das Maya und die Drei bleibt das herausragende Beispiel für die Schnittmenge zwischen großartiger Animation und breiter Anziehungskraft. Der Schöpfer der Serie, Jorge R. Gutierrez, ging zu Twitter, um zu bestätigen, dass er trotz des Ansturms von Schlagzeilen sehr offen für Geschäfte bei Netflix ist.

https://twitter.com/mexopolis/status/1517924747400466433?ref_src=twsrc%5Etfw“ data-wpel-link=“external“ target=“_blank“ rel=“external noopener noreferrer

Dies wurde von anderen hochkarätigen Showrunnern wie Chris Nee und Guillermo Del Toro unterstützt und sogar drittplatziert.


Netflix-Kinderfilmleistung im 1. Quartal 2022

In Filmen die Live-Action-Fortsetzung Großes Mädchen 2 wurde über drei Wochen gezeigt und war mit mehr als 27 Millionen Stunden, die am Eröffnungswochenende angesehen wurden, ziemlich stark. Das schlägt Der Prinzessinnenschalter 3der in der Vorweihnachtszeit saisonal 25 Millionen Stunden fuhr.

Eine weitere interessante Sache, die wir sehen können, sind Lizenzen, die vermutlich reaktiviert werden, über mehrere Filme aus den Illumination/DreamWorks-Franchises von NBCUniversal. Originale und Fortsetzungen von Jämmerliches Ich und Shrek Genießen Sie mehrwöchige Funktionen. Diese Filme befinden sich wahrscheinlich je nach Markt in ihrem siebten/achten/neunten Vertriebsfenster. Sie bleiben bei Kindern beliebt und ein wichtiger Teil des anhaltenden Zuschauererfolgs für Streamer, wie in der vorherigen Ausgabe dieses Newsletters beschrieben. Es ist verständlich, dass sie nicht ganz so heiß ankommen wie vermarktete Netflix Original-Premieren Vivo und Zurück ins Hinterland. Ihre Fähigkeit, überhaupt in den globalen Top 10 zu landen, bedeutet, dass diese alten Arbeitspferde in allen Genres eine Menge Konkurrenz schlagen.


Was macht Netflix als nächstes?

Also, was macht Netflix jetzt? Es ist eine Frage, auf die die gesamte Branche würgt, um sie zu beantworten. Die Beziehung des Unternehmens zu NBCUniversal mag in den letzten Jahren ins Wanken geraten sein, scheint sich aber zum richtigen Zeitpunkt stabilisiert zu haben. Lizenzgeschäfte für Franchise-Filme fließen eindeutig durch den Dienst. Auch die Serienpipeline ist stark für neue, originelle Konzepte und Derivate. The Boss Baby: Zurück in der Krippe, Kung Fu Panda: Der Drachenritterund Gabbys Puppenhaus S5 sind alle zu sehen.

Ich denke, das Problem ist, abgesehen von DreamWorks, wie viele „echte“ Inhouse-Originale wirklich eine kontinuierliche Publikumsbindung liefern können, die der Schlüsselwert für das Kinderpublikum ist? Ist es das, was sie überhaupt anstreben? Oder ist es Binge-Fähigkeit, sie alle zu beherrschen? Hier hoffen wir nicht. Wenn es eine Sache gibt, die wir hier drüben in unserer kleinen Ecke der Kindermedien wissen, 4 Quadranten gehen ≠ den gleichen Ansatz viermal anwenden.

Schreibender Übersetzer

Share
Published by
Schreibender Übersetzer

Recent Posts

„Hap and Leonard“ verlässt Netflix im März 2023

Hap und Leonard – Bild: SundanceTV Eines der versteckten TV-Juwelen der Netflix-Bibliothek steht vor der…

2 Stunden ago

Lyle, Lyle, Crocodile-Soundtrack: Alle Songs im Film

Lyle nimmt ein Bad in Columbia Pictures LYLE, LYLE, CROCODILE. Foto von: Mit freundlicher Genehmigung…

2 Stunden ago

What’s Coming to Netflix to Netflix: 6. bis 12. Februar 2023

Im Bild: Bill Russell: Legende, du, dein Platz oder meins Willkommen zu einem weiteren Ausblick…

2 Stunden ago

Die Veröffentlichung der zweiten Staffel der 90er-Show: Wann könnten die neuen Folgen eintreffen?

Es ist offiziell, Netflix Diese 90er-Show kehrt für Staffel 2 zurück! Der Streaming-Gigant hat 16…

3 Stunden ago

The Sandman Staffel 2 neuestes Update (Februar 2023)

Der Sandmann Die Netflix-Serie, die auf Neil Gaimans DC-Comics basiert, war eine der am besten…

5 Stunden ago

The Dragon Prince Staffel 5 neuestes Update (Februar 2023)

Der vierte Teil von Der Drachenprinz Nach einer dreijährigen Wartezeit wurde er zwar erst im…

6 Stunden ago

Diese Website verwendet Cookies.