Categories: Nachrichten

Wie war Marilyn Monroes richtiger Name?

Der mit Spannung erwartete Dokumentarfilm von Netflix Das Geheimnis von Marilyn Monroe: Die ungehörten Bänder, kommt morgen raus! Auch wenn die Ikone vor fast 60 Jahren starb, ist der Name Marilyn Monroe bis heute bekannt.

Die Schauspielerin und das Model wurden zu einem der beliebtesten Sexsymbole der 1950er und frühen 1960er Jahre und sind eine amerikanische Ikone. Der kommende Netflix-Film dreht sich um ihr Leben und ihren vorzeitigen Tod. Es wird von Archivmaterial und über 600 Tonbändern mit Interviews mit Menschen erzählt, die dem glamourösen Star am nächsten standen.

Der Name von jemandem ist das Wichtigste. Es definiert, wer sie sind. Und der Name Marilyn Monroe wurde so ikonisch wie die legendäre Berühmtheit selbst. Aber wussten Sie, dass das nicht ihr Vorname war?

Warum hat Marilyn Monroe ihren Namen geändert?

Marilyn Monroe wurde als Norma Jeane Mortenson geboren. Sie erhielt später den Namen ihrer Mutter und wurde als Norma Jeane Baker getauft.

Gemäß ZeitDie Schauspielerin entschied, dass sie einen Künstlernamen brauchte, als sie zum ersten Mal in der Filmindustrie anfing. Sie tat dies mit Hilfe des Studioleiters Ben Lyon, der sie für 20th Century Fox auskundschaftete.

Die aufstrebende Schauspielerin schlug „Monroe“ vor, da dies der Nachname ihrer Großmutter mütterlicherseits war. Lyon schlug den Namen „Marilyn“ vor, weil sie ihn an den Broadway-Musicalstar Marilyn Miller erinnerte. Und so färbte Norma Jeane ihr braunes Haar in ihre berühmten blonden Locken und nahm den ikonischen Künstlernamen an, der ihre Identität für den Rest ihrer Karriere und leider ihres kurzlebigen Lebens sein würde.

Monroe änderte auch offiziell ihren Namen, aber sie tat es nicht sofort. Dafür hat sie ein Jahrzehnt gebraucht. Es wurde 1956 legal von Norma Jeane Baker in Marilyn Monroe geändert.

Das Geheimnis von Marilyn Monroe: Die ungehörten Bänder soll am 27. April 2022 erscheinen.

Schreibender Übersetzer

Share
Published by
Schreibender Übersetzer

Recent Posts

4 Netflix Originals, die im Juni 2024 aus dem Angebot verschwinden

Rock My Heart – Bild: Netflix Weitere Netflix-Originale werden den Dienst weltweit im Juni 2024…

35 Minuten ago

Cailee Spaeny und Josh O’Connor im Interview zu ihrem neuen Film „Ruhe in Frieden: Ein Knives Out Mystery“

Bild: Getty Images Der dritte Messer raus wurde gerade bestätigt, dass „The Last Man: The…

13 Stunden ago

Die Top 8 Neuzugänge bei Netflix im Juni 2024: Neue Filme, die du nicht verpassen darfst!

Bild: Universal Pictures Ein neuer Monat bedeutet neue Filme! Nachfolgend haben wir unsere Lieblingsfilme und/oder…

14 Stunden ago

Netflix beendet Produktion der zweiten Staffel der beliebten britischen Serie „Rote Rose“

Bild: BBC Dank des neuen Netflix Engagement Reports, der die Einschaltquoten und Aufrufe des umfangreichen…

2 Tagen ago

Neu auf Netflix: Die besten Highlights vom Memorial Day bis zum 2. Juni 2024 in Deutschland

Im Bild: Euer Ehren, Eric, Detective Pikachu / Showtime, Netflix, Warner Bros. Pictures Mit dem…

2 Tagen ago

Neu auf Netflix Deutschland: 25. Mai 2024 – Die neuesten Highlights aus UK!

Cry Macho gehört zu den Neuerscheinungen dieser Woche auf Netflix – Bild: Warner Bros. Pictures…

2 Tagen ago

Diese Website verwendet Cookies.