Categories: Nachrichten

Wie starb Marilyn Monroe?

Marilyn Monroe war eine Schauspielerin und Model, die zu einer der berühmtesten kulturellen Ikonen der amerikanischen Geschichte wurde. Am Mittwoch, den 27. April, veröffentlicht Netflix einen neuen Dokumentarfilm über Monroe mit dem Titel Das Geheimnis von Marilyn Monroe: Die ungehörten Bänder.

Der Dokumentarfilm stellt Recherchen von Anthony Summers zusammen, der Jahre damit verbracht hat, das Leben der Schauspielerin für sein Buch zu interviewen und zu untersuchen Göttin. Nach Interviews mit Tausenden von Personen, die Monroe kannten oder Teil ihres Lebens waren (darunter Filmemacher, Co-Stars, Hairstylisten, Maskenbildner, Freunde und mehr), stellte Summers mehr als 600 Bänder zusammen, die bis dahin noch nie von der Öffentlichkeit gehört wurden dokumentarische Funktion.

Aufgrund der etwas ungewöhnlichen Umstände ihres Todes und ihrer globalen Präsenz wurde Monroe im Laufe der Jahre zum Gegenstand vieler Verschwörungstheorien, und die Dokumentation berührt sie ein wenig. Aber bevor Sie zuschauen, möchten Sie vielleicht die unten aufgeführten Fakten über ihren Tod verstehen.

Wie alt war Marilyn Monroe, als sie starb?

Marilyn Monroe wurde am 1. Juni 1926 in Los Angeles, Kalifornien, geboren und starb im Alter von nur 36 Jahren. Sie starb am Samstag, den 4. August 1962 in ihrem Haus am Fifth Helena Drive in Los Angeles. Ihre Leiche wurde am frühen Sonntagmorgen des 5. August entdeckt.

Die Todesursache von Marilyn Monroe

Monroe starb an einer akuten Barbituratvergiftung, die entweder durch eine Überdosis oder Selbstmord verursacht wurde. Neben ihrem Bett wurden mehrere leere Medizinflaschen gefunden. Damals wurde angenommen, dass sie keine Überdosis gehabt haben konnte, da die Dosierungen weit über der tödlichen Grenze lagen. Selbstmord scheint die wahrscheinlichste Begründung für ihren Tod zu sein.

In den Jahrzehnten seitdem wurden Dutzende von Verschwörungstheorien über Monroes Tod aufgestellt, wobei viele Menschen glaubten, sie sei tatsächlich ermordet und ihr Tod inszeniert worden, um wie Selbstmord oder eine Überdosis auszusehen, aber es wurden nie Beweise für ein schlechtes Spiel gefunden.

Strom Das Geheimnis von Marilyn Monroe: Die ungehörten Bänder auf Netflix am 27. April.

Schreibender Übersetzer

Share
Published by
Schreibender Übersetzer

Recent Posts

Netflix ergänzt sein Anime-Angebot im Mai 2024 um zwei weitere Top-Serien

Bild: Jujutsu Kaisen (links) und Dr. Stone (rechts) Der April war für lizenzierte Animes bereits…

2 Stunden ago

Wie entwickelt sich die Anime-Auswahl auf Netflix? Aktuelle Updates und Trends!

Bild: One Piece, Jujutsu Kaisen und Four Knights of the Apocalypse Anime ist eine der…

4 Stunden ago

Wann startet „The Conners“ Staffel 6 auf Netflix in Deutschland?

Bild: ABC Die Conners ist der mittlerweile Dauerbrenner Roseanne Spin-off des Disney-eigenen Senders ABC. In…

5 Stunden ago

Die dunkle Macht: Neue Staffeln der düsteren Serie ‚Evil‘ bald auf Netflix verfügbar

Bild: CBS Teuflisch steht kurz davor, die vierte und fünfte Staffel auf Paramount+ auszustrahlen, und…

6 Stunden ago

Society of the Snow“-Regisseur kreiert neuen Netflix-Film „Ein Geist im Kampf

Bild mit freundlicher Genehmigung von Netflix Das muss man wahrscheinlich nicht wiederholen Gesellschaft des Schnees…

7 Stunden ago

Netflix entfernt Kathryn Bigelows Film „Aurora“ aus dem Programm in Deutschland

Bild: Getty Images / David Koepp Es sollte Kathryn Bigelows großer Film nach dem Film…

1 Tag ago

Diese Website verwendet Cookies.